Nacho-Salat mit Hackfleisch 

Diesen Salat kann man eher als ganze Mahlzeit sehen als ein Salat. Wenn wir ihn essen, dann brauchen wir da nichts mehr zu. Ihr braucht für 2-3 Portionen:

300 g Hackfleisch, Rind
1 Tüte Nachos, gesalzen
1 Dose Salsa Dip
1 Becher Naturjoghurt
Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Kräuter
1 Dose Mais
1 Dose Bohnen
2 Tomaten
1/2 Salatkopf

Hackfleisch krümelig braten und gut würzen. Das Fleisch abkühlen lassen.

Salatkopf putzen und hacken. Tomaten fein würfeln. Mais und Bohnen abtropfen lassen und waschen. Gemüse in eine Schale geben und mischen.

Kräuter hacken und mit Joghurt und den restlichen Gewürzen verrühren. Diesen Dip und den Salsa Dip Löffelweise auf das Gemüse geben. Darauf das Hackfleisch verteilen. Wieder beide Dips auf dem Salat verteilen. Die Nachos zerkleinern und über den Salat geben.

Vor dem Verzehr vermischen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s